Technik

In der Ausbildungsrichtung „Technik“ wird neben den allgemein bildenden Fächern insbesondere Technologie, Physik, Chemie, Mathematik und im Rahmen der fachpraktischen Vertiefung Technisches Zeichnen (CAD) unterrichtet.

In der 11. Klasse findet eine fachpraktische Ausbildung statt, in der technisch-praktische Grundkenntnisse in den Bereichen Metallbearbeitung, Elektrotechnik und Holzbearbeitung vermittelt werden. Diese findet in den modern ausgestatteten Metall- und Elektrowerkstätten des Beruflichen Schulzentrums Forchheim statt.

Ansprechpartner für die fachpraktische Ausbildung:

  • Christian Sturany
  • Christoph Sümmerer

Die Schüler der Ausbildungsrichtung Technik arbeiten in den modern ausgestatteten Metall-, Elektro- und Holzwerkstätten des Beruflichen Schulzentrums Forchheim.

Dabei erfolgt ein Wechsel von Schule und Werkstatt im 2-Wochen-Rhythmus.

Berufliches Schulzentrum Forchheim · Fritz-Hoffmann-Str. 3, 91301 Forchheim
Telefon: 09191 7074-0 · Telefax: 09191 7074-56 · Kontaktformular