Eingabehilfen öffnen

Skip to main content

Schülermitverwaltung (SMV)

Die SMV der Fachoberschule setzt sich aus folgenden Vertreterinnen und Vertretern zusammen:

  1. den Klassensprechern und Klassensprecherinnen der FOS-Klassen
  2. der Verbindungslehrkraft

Die Klassensprecherinnen und Klassensprecher wählen bei ihrem ersten gemeinsamen Treffen drei Schülersprecherinnen und Schülersprecher. Diese nehmen als Vertreter der Schülerinnen und Schüler an den vier Sitzungen des Schulforums und bei der Schülersprecherversammlung des Ministerialbeauftragten Nordbayern teil.

Die Verbindungslehrkraft wird immer am Ende des Schuljahres gewählt.

Aufgaben der SMV

Die SMV trifft sich regelmäßig, um folgende Aufgaben nach Artikel 62 BayEUG wahrzunehmen:

  • die Durchführung gemeinsamer Veranstaltungen
  • die Übernahme von Ordnungsaufgaben
  • die Wahrnehmung schulischer Interessen der Schüler/innen
  • die Mithilfe bei der Lösung von Konfliktfällen

 

Verbindungslehrkraft und Ansprechpartnerin:
Tamara Fösel, StRin